Angebote zu "Immobilienwirtschaft" (19 Treffer)

Kategorien

Shops

Ergänzende Leistungsbilder im Projektmanagement...
41,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 29.12.2017, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Leistungsbild und Honorierung, Stand: Januar 2018, Schriftenreihe des AHO 19, Auflage: 2/2018, Herausgeber: für die Honorarordnung e V, Verlag: Reguvis Fachmedien GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Bauleitung // Bauprojekt // Bauprojektmanagement // Bestand // Bestandsimmobilien // Bewertung // CM // Construction Management // Construction Management (CM) // Controlling // Due Diligence // Immobilie // Immobilien // Immobilienwirtschaft // Leistungsbild // Management // Neubau // Nutzer-Projektmanagement // Projektcontrolling // Projekte // Projektentwicklung // Projektkommunikation // Projektkommunikationssysteme // Projektleitung // Projektmanagement // Projektrechtsberatung // Projektsteuerung // Real Estate // Real Estate Due Diligence // Risikobewertung, Produktform: Kartoniert, Umfang: XV, 308 S., Seiten: 308, Format: 1.5 x 24.5 x 16.7 cm, Gewicht: 618 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Biederbeck, Matthias: Neue Fallstudien zur Wert...
98,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 25.09.2013, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Neue Fallstudien zur Wertermittlung von Immobilien, Titelzusatz: Immobilienwirtschaft, gewerbliche Wirtschaft, Landwirtschaft, private Haus- und Grundstücksbewertung, Spezialfälle, alternative Energieerzeugung und Klimaschutz, Umwelt- und Naturschutz, Infrastrukturmaßnahmen, Enteignungsentschädigung, Auflage: 2. Auflage von 2013 // 2. neu bearbeitete und erweiterte Auflage, Autor: Biederbeck, Matthias // Fischer, Kai // Astl, Bernd // Stephan Zehnter // Töllner, Martin // Karg, Heinrich, Redaktion: Fischer, Roland // Lorenz, Hans-Jürgen, Verlag: Reguvis Fachmedien GmbH // Reguvis Fachmedien, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Deutschland // Besitz // Grundbesitz // Grundeigentum // Grunderwerbsteuer // Steuer // Grundstück // Immobilienrecht // Immobilie // Wohnungswirtschaft // Makler // Grundeigentum und Immobilien // Grund // und Grunderwerbsteuer // Grundstücksbewertung // Gesetzliche Vorschriften zur Bewertung von Immobilien // Öffentliches Recht, Rubrik: Öffentliches Recht, Seiten: 886, Gewicht: 1536 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Immobilienwirtschaft
79,00 € *
ggf. zzgl. Versand

" lässt keine Fragen offen "(Wohnungswirtschaft und Mietrecht)Vorteile- Das Standardwerk für den Immobilienmarkt- Lehrbuch und Nachschlagewerk in einem- Übersichtlich, systematisch aufbereitet und leicht verständlichZum WerkGondrings Lehr- und Nachschlagewerk umfasst alle wesentlichen Bereiche der Immobilienwirtschaft und eignet sich als allgemeine Einführung in einen bislang von der Betriebswirtschaftslehre vernachlässigten Wissenschaftszweig.Es berücksichtigt sowohl traditionelle als auch für die Zukunft richtungsweisende Themengebiete.Für Studierende der Immobilienwirtschaft und immobiliennaher Studienfächer stellt es somit ein grundlegendes Werk für das Studium dar, das keine Fragen offen lässt.Praktikern aus den verschiedensten Wirtschaftszeigen (Immobilien, Banken, Versicherungen, Fondsgesellschaften, Architektur- und Ingenieurbüros, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer etc.) dient "der Gondring" als umfassendes Nachschlagewerk.Der Inhalt orientiert sich am Lebenszyklus einer Immobilie, wobei besonderer Schwerpunkte auf das ganzheitliche Management von Immobilien in allen Bereichen gelegt wird:- Allgemeiner Teil- Rechtlicher Teil- Planen, Bauen, Betreiben- Vermarktung, Verwaltung und Bewirtschaftung- Die Immobilie als Asset im Portfolio- Klassische Finanzierung- Strukturierte Instrumente und Real Estate Investment Banking- Bilanzierung und Basel II/Basel III- Bewertung- Immobilienmarkt und AusbildungAutorProf. Dr. Hanspeter Gondring, Studiengangsleiter Immobilienwirtschaft ab der DHBW Stuttgart.ZielgruppeStudierende der Immobilienwirtschaft und immobiliennaher Studienfächer sowie Praktiker.

Anbieter: buecher
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Immobilienwirtschaft
81,30 € *
ggf. zzgl. Versand

" lässt keine Fragen offen "(Wohnungswirtschaft und Mietrecht)Vorteile- Das Standardwerk für den Immobilienmarkt- Lehrbuch und Nachschlagewerk in einem- Übersichtlich, systematisch aufbereitet und leicht verständlichZum WerkGondrings Lehr- und Nachschlagewerk umfasst alle wesentlichen Bereiche der Immobilienwirtschaft und eignet sich als allgemeine Einführung in einen bislang von der Betriebswirtschaftslehre vernachlässigten Wissenschaftszweig.Es berücksichtigt sowohl traditionelle als auch für die Zukunft richtungsweisende Themengebiete.Für Studierende der Immobilienwirtschaft und immobiliennaher Studienfächer stellt es somit ein grundlegendes Werk für das Studium dar, das keine Fragen offen lässt.Praktikern aus den verschiedensten Wirtschaftszeigen (Immobilien, Banken, Versicherungen, Fondsgesellschaften, Architektur- und Ingenieurbüros, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer etc.) dient "der Gondring" als umfassendes Nachschlagewerk.Der Inhalt orientiert sich am Lebenszyklus einer Immobilie, wobei besonderer Schwerpunkte auf das ganzheitliche Management von Immobilien in allen Bereichen gelegt wird:- Allgemeiner Teil- Rechtlicher Teil- Planen, Bauen, Betreiben- Vermarktung, Verwaltung und Bewirtschaftung- Die Immobilie als Asset im Portfolio- Klassische Finanzierung- Strukturierte Instrumente und Real Estate Investment Banking- Bilanzierung und Basel II/Basel III- Bewertung- Immobilienmarkt und AusbildungAutorProf. Dr. Hanspeter Gondring, Studiengangsleiter Immobilienwirtschaft ab der DHBW Stuttgart.ZielgruppeStudierende der Immobilienwirtschaft und immobiliennaher Studienfächer sowie Praktiker.

Anbieter: buecher
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Flächenmanagement in der Immobilienwirtschaft
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Kenntnis der Bedeutung und korrekten Ausweisung von Flächen sind für das Facility Management einer Immobilie von großer Bedeutung. Dieses Buch führt in die Thematik des Flächenmanagements ein und gibt Aufschluss über richtige Ausweisung von Flächen in der Praxis. Für die wirtschaftliche Betrachtung einer Immobilie sind diese Angaben eine entscheidende Grundlage. Sie dienen zur Aufstellung des Raumprogramms, zur Kalkulation von Baukosten sowie zur Ermittlung der Einnahmen und Bewirtschaftungskosten. Flächenstandards, -flexibilität und -effizienz sind nicht nur in der gewerblichen Immobilienwirtschaft von Bedeutung. Das Benchmarking zur Bewertung von Flächen und Flächenkosten, die interne Leistungsverrechnung und die IT-Unterstützung für ein funktionierendes Flächenmanagement sind weitere wichtige Aspekte, die in diesem Buch behandelt werden.

Anbieter: buecher
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Flächenmanagement in der Immobilienwirtschaft
56,53 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Kenntnis der Bedeutung und korrekten Ausweisung von Flächen sind für das Facility Management einer Immobilie von großer Bedeutung. Dieses Buch führt in die Thematik des Flächenmanagements ein und gibt Aufschluss über richtige Ausweisung von Flächen in der Praxis. Für die wirtschaftliche Betrachtung einer Immobilie sind diese Angaben eine entscheidende Grundlage. Sie dienen zur Aufstellung des Raumprogramms, zur Kalkulation von Baukosten sowie zur Ermittlung der Einnahmen und Bewirtschaftungskosten. Flächenstandards, -flexibilität und -effizienz sind nicht nur in der gewerblichen Immobilienwirtschaft von Bedeutung. Das Benchmarking zur Bewertung von Flächen und Flächenkosten, die interne Leistungsverrechnung und die IT-Unterstützung für ein funktionierendes Flächenmanagement sind weitere wichtige Aspekte, die in diesem Buch behandelt werden.

Anbieter: buecher
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Die Bewertung von Wohnraummieten
98,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Bewertung von Mieten einer Wohnimmobilie erfordert je nach Aufgabenstellung unterschiedliche Betrachtungsweisen. Dem wird das Handbuch durch die Untergliederung in zwei Teile gerecht.Der erste Teil zum Thema Mietermittlung befasst sich mit den Einflussgrößen, die bei der Ermittlung von Wohnraummieten zu beachten sind sowie den dabei anzuwendenden Bewertungsverfahren. Die dargestellten Lösungswege sind für Mietsachverständige, aber auch für die Nutzer von Interesse, die sich mit der Überprüfung einer Miethöhe oder den damit verbundenen Bereichen wie Mietminderung, Möblierungszuschlag und dergleichen beschäftigen.Der zweite Teil zum Thema Mietwertanwendung beinhaltet die Anwendung von ermittelten Mieten bei der Ertragswertermittlung von Mietwohngrundstücken sowie die Beurteilung von Abweichungen der marktüblichen Miete einer Immobilie von der tatsächlich vorgefundenen Mietsituation. Im Rahmen des Ertragswertverfahrens nach ImmoWertV werden dabei Lösungswege für mietrelevante Anwendungsaufgaben bei der Ertragswertermittlung dargestellt.Im Anhang sind die relevanten Normen, Richtlinien, Berechnungshilfen und weitere Arbeitshilfen abgedruckt.Das Praxishandbuch zeichnet sich durch zahlreiche Beispiele und Arbeitshilfen sowie Mustergutachten aus.Es wendet sich somit nicht nur an Immobiliensachverständige, sondern auch an interessierte Anwender wie Vermieter, Mieter, Hausverwalter, Makler, Steuerberater, Rechtsanwälte, Richter, Mitarbeiter von Behörden, Haus- und Grundbesitzervereinen, Mietervereinen sowie an Studenten der Immobilienwirtschaft.

Anbieter: buecher
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Die Bewertung von Wohnraummieten
100,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Bewertung von Mieten einer Wohnimmobilie erfordert je nach Aufgabenstellung unterschiedliche Betrachtungsweisen. Dem wird das Handbuch durch die Untergliederung in zwei Teile gerecht.Der erste Teil zum Thema Mietermittlung befasst sich mit den Einflussgrößen, die bei der Ermittlung von Wohnraummieten zu beachten sind sowie den dabei anzuwendenden Bewertungsverfahren. Die dargestellten Lösungswege sind für Mietsachverständige, aber auch für die Nutzer von Interesse, die sich mit der Überprüfung einer Miethöhe oder den damit verbundenen Bereichen wie Mietminderung, Möblierungszuschlag und dergleichen beschäftigen.Der zweite Teil zum Thema Mietwertanwendung beinhaltet die Anwendung von ermittelten Mieten bei der Ertragswertermittlung von Mietwohngrundstücken sowie die Beurteilung von Abweichungen der marktüblichen Miete einer Immobilie von der tatsächlich vorgefundenen Mietsituation. Im Rahmen des Ertragswertverfahrens nach ImmoWertV werden dabei Lösungswege für mietrelevante Anwendungsaufgaben bei der Ertragswertermittlung dargestellt.Im Anhang sind die relevanten Normen, Richtlinien, Berechnungshilfen und weitere Arbeitshilfen abgedruckt.Das Praxishandbuch zeichnet sich durch zahlreiche Beispiele und Arbeitshilfen sowie Mustergutachten aus.Es wendet sich somit nicht nur an Immobiliensachverständige, sondern auch an interessierte Anwender wie Vermieter, Mieter, Hausverwalter, Makler, Steuerberater, Rechtsanwälte, Richter, Mitarbeiter von Behörden, Haus- und Grundbesitzervereinen, Mietervereinen sowie an Studenten der Immobilienwirtschaft.

Anbieter: buecher
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Bewertung von Green Buildings: Wie Nachhaltigke...
49,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Thema Nachhaltigkeit gewinnt auch in der Immobilienwirtschaft immer mehr an Bedeutung. Am Markt ist zu beobachten, dass das Interesse und die Nachfrage nach Green Buildings steigen. Doch trotz allgemeiner Begeisterung für das Konzept nachhaltiger Immobilien bleibt ein zentrales Problem noch nicht zufriedenstellend gelöst: Die adäquate Quantifizierung des Mehr- (oder Minder-)Wertes eines nachhaltigen Gebäudes im Vergleich zur konventionellen Immobilie. Ohne eine ganzheitliche und angemessene Integration der nachhaltigen Eigenschaften in eine Bewertung von Immobilien werden sich Green Buildings langfristig nur schwer auf dem Markt durchsetzen können. Die erläuterte Problemstellung wird in diesem Buch detailliert beleuchtet. Darüber hinaus wird eine Methode entwickelt, die es erlaubt, Nachhaltigkeit in die Immobilienbewertung zu integrieren und somit adäquat und marktgerecht zu bemessen. Diese Methode kombiniert eine mathematisch-statistische Bewertung mit den in Datenbanken gesammelten Ergebnissen von Nachhaltigkeitszertifizierungen (wie z. B. BREEAM, LEED, DGNB). Hierbei werden die Zertifikate über ihre bisherige Funktion als Marketinginstrument hinaus auch als Instrument zur Datengenerierung und dokumentation von den Marktwert beeinflussenden nachhaltigen Eigenschaften genutzt. Mit dieser Methode ist es grundsätzlich möglich, den Green Value einer nachhaltigen Immobilie zu ermitteln. Anhand eines Anwendungsbeispiels auf Grundlage eines LEED-Zertifikates wird die praktische Umsetzung dieser Bewertungsmethode dargelegt und diskutiert.

Anbieter: Dodax
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot