Angebote zu "Praxis" (6 Treffer)

Kategorien

Shops

Aktien für ein passives Einkommen
25,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit der Dividendenstrategie zur finanziellen Freiheit Sinnvoll und vor allem gewinnbringend zu investieren war früher nur etwas für reiche Investoren. Dabei ist es heutzutage auch mit kleinem Geldbeutel möglich, ein attraktives Investment vorzunehmen. Dieser Teil des Aktien Buch zeigt auf, wie private Anleger mit kleinem Geldbeutel mit dem Kauf von Dividenden-Aktien attraktive und regelmäßige Dividenden erzielt werden können. Ähnlich wie bei dem Kauf einer Immobilie verhält es sich mit den Dividenden-Aktien. Die Wertschwankungen des Objekts sind völlig egal, solange es nicht verkauft wird, denn die Mieteinnahmen bleiben konstant. Private Anleger, die sich keine Immobilie leisten können, haben jedoch die interessante Möglichkeit, Dividenden-Aktien zu erwerben. Weiterer Vorteil im Vergleich zu dem Kauf und der Vermietung einer Immobilie ist, dass weder Unterhalts-, noch Instandhaltungskosten anfallen. Der Dividenden-Aktien Teil des Buches Aktien für Anfänger zeigt den Leserinnen und Lesern, wie verschiedene, bereits in der Praxis erprobte Dividendenstrategie angewandt und umgesetzt werden. Die Strategien der Profis werden leicht verständlich erläutert und an Fallbeispielen erklärt. Außerdem wird genau darauf eingegangen, wie Aktien und Fonds richtig zu bewerten sind. So kann nach der Lektüre dieses Finanzen Buch selbst mit der Bewertung von Aktien begonnen und diese anschließend Schritt für Schritt selber ausgewählt werden. Eindrucksvoll wird in diesem Buch unter Beweis gestellt, wie Geld richtig in Aktien angelegt und durch eine regelmäßige Dividende vermehrt wird. Das Handbuch für eine gewinnbringende und langfristige Geldanlage stellt den idealen Ratgeber für Börsen-Neulinge dar und beinhaltet alles wissenswerte über den Kauf von Dividenden-Aktien und was dabei unbedingt beachtet werden sollte. Nach der Lektüre sind Leserinnen und Leser selbst und auf eigene Faust in der Lage, Dividenden-Aktien nach gängigen Kriterien auszuwählen und kommen der finanziellen Freiheit durch regelmäßig ausgeschüttete Dividenden ein Stück näher.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Aktien für ein passives Einkommen
15,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit der Dividendenstrategie zur finanziellen Freiheit Sinnvoll und vor allem gewinnbringend zu investieren war früher nur etwas für reiche Investoren. Dabei ist es heutzutage auch mit kleinem Geldbeutel möglich, ein attraktives Investment vorzunehmen. Dieser Teil des Aktien Buch zeigt auf, wie private Anleger mit kleinem Geldbeutel mit dem Kauf von Dividenden-Aktien attraktive und regelmäßige Dividenden erzielt werden können. Ähnlich wie bei dem Kauf einer Immobilie verhält es sich mit den Dividenden-Aktien. Die Wertschwankungen des Objekts sind völlig egal, solange es nicht verkauft wird, denn die Mieteinnahmen bleiben konstant. Private Anleger, die sich keine Immobilie leisten können, haben jedoch die interessante Möglichkeit, Dividenden-Aktien zu erwerben. Weiterer Vorteil im Vergleich zu dem Kauf und der Vermietung einer Immobilie ist, dass weder Unterhalts-, noch Instandhaltungskosten anfallen. Der Dividenden-Aktien Teil des Buches Aktien für Anfänger zeigt den Leserinnen und Lesern, wie verschiedene, bereits in der Praxis erprobte Dividendenstrategie angewandt und umgesetzt werden. Die Strategien der Profis werden leicht verständlich erläutert und an Fallbeispielen erklärt. Außerdem wird genau darauf eingegangen, wie Aktien und Fonds richtig zu bewerten sind. So kann nach der Lektüre dieses Finanzen Buch selbst mit der Bewertung von Aktien begonnen und diese anschließend Schritt für Schritt selber ausgewählt werden. Eindrucksvoll wird in diesem Buch unter Beweis gestellt, wie Geld richtig in Aktien angelegt und durch eine regelmäßige Dividende vermehrt wird. Das Handbuch für eine gewinnbringende und langfristige Geldanlage stellt den idealen Ratgeber für Börsen-Neulinge dar und beinhaltet alles wissenswerte über den Kauf von Dividenden-Aktien und was dabei unbedingt beachtet werden sollte. Nach der Lektüre sind Leserinnen und Leser selbst und auf eigene Faust in der Lage, Dividenden-Aktien nach gängigen Kriterien auszuwählen und kommen der finanziellen Freiheit durch regelmäßig ausgeschüttete Dividenden ein Stück näher.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Flächenmanagement in der Immobilienwirtschaft
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Kenntnis der Bedeutung und korrekten Ausweisung von Flächen sind für das Facility Management einer Immobilie von großer Bedeutung. Dieses Buch führt in die Thematik des Flächenmanagements ein und gibt Aufschluss über richtige Ausweisung von Flächen in der Praxis. Für die wirtschaftliche Betrachtung einer Immobilie sind diese Angaben eine entscheidende Grundlage. Sie dienen zur Aufstellung des Raumprogramms, zur Kalkulation von Baukosten sowie zur Ermittlung der Einnahmen und Bewirtschaftungskosten. Flächenstandards, -flexibilität und -effizienz sind nicht nur in der gewerblichen Immobilienwirtschaft von Bedeutung. Das Benchmarking zur Bewertung von Flächen und Flächenkosten, die interne Leistungsverrechnung und die IT-Unterstützung für ein funktionierendes Flächenmanagement sind weitere wichtige Aspekte, die in diesem Buch behandelt werden.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Die Immobilienwertermittlung aus steuerlichen A...
89,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Immobilienwertermittlungen aus steuerlichen Anlässen sind in der Praxis häufig erforderlich. Bürger, Wirtschaft und Verwaltung müssen sich dabei mit unterschiedlichen Wertermittlungsverfahren auseinandersetzen. In einigen Fällen gelangt die Verkehrswertermittlung von Grundstücken auf der Grundlage des Baugesetzbuchs bzw. der Immobilienwertermittlungsverordnung unmittelbar zur Anwendung. Für Zwecke der Erbschaft- und Schenkungsteuer, der Grunderwerbsteuer sowie der Grundsteuer schreibt das Bewertungsgesetz verschiedene typisierende Bewertungsverfahren vor. Das Buch vermittelt den Überblick über die verschiedenen Wertermittlungsverfahren. Die Ermittlung der unterschiedlichen Immobilienwerte aus steuerlichen Anlässen wird in praxisnaher und verständlicher Form umfassend dargestellt. Steuer- und immobilienfachliche Schnittstellenfragen, insbesondere zur Verkehrswertermittlung, werden interdisziplinär beantwortet. Der Leser soll insbesondere in die Lage versetzt werden die Wertermittlungen der Finanzbehörden nachvollziehen den typisierten steuerrechtlichen Wert selbständig ermitteln den Verkehrswert einer Immobilie überschlägig ermitteln die Einbeziehung von Sachverständigenleistungen sicher abwägen und zutreffend beauftragen die Plausibilität von Sachverständigengutachten prüfen und bei Mängeln fundiert zurückweisen zu können. Aufgegriffen werden auch bedeutende Fragestellungen aus der Steuerpraxis, in denen nicht der Immobilienwert als solcher, sondern die Wertermittlung einem mittelbaren Zweck dient, z. B. bei der Aufteilung eines Kaufpreises in einen Grundstücks- und Gebäudewert für Zwecke der steuerrechtlichen Abschreibung des Gebäudes. Die Autoren sind seit Jahren, insbesondere durch ihre Tätigkeiten im Bundesministerium der Finanzen bzw. bei der OFD Rheinland, in den Bewertungsstellen der Finanzämter, als Betriebsprüfer, als Bausachverständige bzw. Sachverständige für die Bewertung von unbebauten und bebauten Grundstücken sowohl mit der steuerrechtlichen Bewertung als auch mit der Verkehrswertermittlung auf der Grundlage des Baugesetzbuchs vertraut. An steuerrechtlichen Reformvorhaben, wie beispielsweise der Reform der Erbschaft- und Grundsteuer, sowie der Novellierung des Wertermittlungsrechts durch die Immobilienwertermittlungsverordnung und deren Nachfolgeregelungen waren bzw. sind sie unmittelbar beteiligt. Das Buch wendet sich insbesondere an Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte, Betriebsprüfer und all jene, die wiederholt einen Immobilienwert zur Lösung einer steuerlichen Fragestellung benötigen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Die Immobilienwertermittlung aus steuerlichen A...
65,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Immobilienwertermittlungen aus steuerlichen Anlässen sind in der Praxis häufig erforderlich. Bürger, Wirtschaft und Verwaltung müssen sich dabei mit unterschiedlichen Wertermittlungsverfahren auseinandersetzen. In einigen Fällen gelangt die Verkehrswertermittlung von Grundstücken auf der Grundlage des Baugesetzbuchs bzw. der Immobilienwertermittlungsverordnung unmittelbar zur Anwendung. Für Zwecke der Erbschaft- und Schenkungsteuer, der Grunderwerbsteuer sowie der Grundsteuer schreibt das Bewertungsgesetz verschiedene typisierende Bewertungsverfahren vor. Das Buch vermittelt den Überblick über die verschiedenen Wertermittlungsverfahren. Die Ermittlung der unterschiedlichen Immobilienwerte aus steuerlichen Anlässen wird in praxisnaher und verständlicher Form umfassend dargestellt. Steuer- und immobilienfachliche Schnittstellenfragen, insbesondere zur Verkehrswertermittlung, werden interdisziplinär beantwortet. Der Leser soll insbesondere in die Lage versetzt werden die Wertermittlungen der Finanzbehörden nachvollziehen den typisierten steuerrechtlichen Wert selbständig ermitteln den Verkehrswert einer Immobilie überschlägig ermitteln die Einbeziehung von Sachverständigenleistungen sicher abwägen und zutreffend beauftragen die Plausibilität von Sachverständigengutachten prüfen und bei Mängeln fundiert zurückweisen zu können. Aufgegriffen werden auch bedeutende Fragestellungen aus der Steuerpraxis, in denen nicht der Immobilienwert als solcher, sondern die Wertermittlung einem mittelbaren Zweck dient, z. B. bei der Aufteilung eines Kaufpreises in einen Grundstücks- und Gebäudewert für Zwecke der steuerrechtlichen Abschreibung des Gebäudes. Die Autoren sind seit Jahren, insbesondere durch ihre Tätigkeiten im Bundesministerium der Finanzen bzw. bei der OFD Rheinland, in den Bewertungsstellen der Finanzämter, als Betriebsprüfer, als Bausachverständige bzw. Sachverständige für die Bewertung von unbebauten und bebauten Grundstücken sowohl mit der steuerrechtlichen Bewertung als auch mit der Verkehrswertermittlung auf der Grundlage des Baugesetzbuchs vertraut. An steuerrechtlichen Reformvorhaben, wie beispielsweise der Reform der Erbschaft- und Grundsteuer, sowie der Novellierung des Wertermittlungsrechts durch die Immobilienwertermittlungsverordnung und deren Nachfolgeregelungen waren bzw. sind sie unmittelbar beteiligt. Das Buch wendet sich insbesondere an Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte, Betriebsprüfer und all jene, die wiederholt einen Immobilienwert zur Lösung einer steuerlichen Fragestellung benötigen.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot