Ihr Bewertunghaus Shop

Uhlig, T: Immobilienwirtschaftliche Bewertung v...
59,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 09.12.2010, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Immobilienwirtschaftliche Bewertung von Krankenhäusern nach Einführung der DRG, Auflage: 2011, Autor: Uhlig, Tilo, Verlag: Gabler Verlag // Betriebswirtschaftlicher Verlag Dr. Th. Gabler, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Immobilie // Hospital // Krankenhaus // Klinik // Spital // Wert // materiell // Wertermittlung // Ermittlung // Management und Managementtechniken, Rubrik: Betriebswirtschaft, Seiten: 292, Informationen: Paperback, Gewicht: 385 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Facility Management
74,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 22.10.2013, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Facility Management, Titelzusatz: Erfolg in der Immobilienbewirtschaftung, Auflage: 6. Auflage von 2013 // 6. Aufl. 2013, Redaktion: Braun, Hans-Peter, Verlag: Springer-Verlag GmbH // Springer Berlin, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Facility Management // Management // Immobilienrecht // Immobilie // Bau // Bauberufe // Bauberuf // Ingenieurwissenschaft // Ingenieurwissenschaftler // Maschinenbau // BUSINESS & ECONOMICS // TECHNOLOGY & ENGINEERING // Construction // General // Bauhandwerk // Wohnraum // und Mietrecht // Gesetzliche Vorschriften zur Bewertung von Immobilien // Ingenieurswesen // Maschinenbau allgemein // Hochbau und Baustoffe, Rubrik: Wirtschaft // Management, Seiten: 252, Abbildungen: XII, 209 S. 87 Abbildungen, 87 schwarz-weiße Abbildungen, 2 schwarz-weiße Tabellen, Informationen: Book, Gewicht: 638 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Sozialhilferegress nach Grundbesitzübertragung ...
81,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Zwischen Privat- und Sozialrecht bestehen viele Schnittstellen. Grundbesitzübertragungen und dabei vereinbarte Versorgungsrechte können sich auf Bezug und Höhe von Sozialleistungen auswirken. Gegenstand der Arbeit ist die praxisrelevante Frage, ob dem Sozialhilfeträger ein Regressanspruch zukommt, wenn ein späterer Erblasser zunächst seine Immobilie im Wege der vorweggenommenen Erbfolge unter Vorbehalt eines dinglichen Wohnungsrechts verschenkt hat, dann pflegebedürftig wird und zur Deckung der Pflegeheimkosten Sozialhilfeleistungen in Anspruch nehmen muss. Zu den verschiedenen Aspekten dieses Themas sind viele ober- und höchstgerichtliche Entscheidungen ergangen. Unter Aufbereitung der Judikatur und Einbeziehung der Literaturansichten nimmt der Autor eine eigene Bewertung vor.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Schröder, C. W. Matthias: Bewertung von Hotels ...
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 13.05.2005, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Bewertung von Hotels und Hotelimmobilien, Autor: Schröder, C. W. Matthias // Forstnig, Jakob // Widmann, Michael, Verlag: Books on Demand // BoD - Books on Demand, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Hotelmanagement // Management // Immobilie, Rubrik: Ratgeber, Seiten: 112, Informationen: HC gerader Rücken kaschiert, Gewicht: 340 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
ISBN Immobilienwirtschaft
79,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Alles zur Immobilienwirtschaft. Immobilienwirtschaft komplett Gondrings Lehr- und Nachschlagewerk umfasst alle wesentlichen Bereiche der Immobilienwirtschaft und eignet sich als allgemeine Einführung in einen bislang von der Betriebswirtschaftslehre vernachlässigten Wissenschaftszweig. Es berücksichtigt sowohl traditionelle als auch für die Zukunft richtungsweisende Themengebiete. Der Gondring orientiert sich am Lebenszyklus einer Immobilie wobei ein besonderer Schwerpunkt auf das ganzheitliche Management von Immobilien in allen Bereichen gelegt wird. Die Schwerpunkte: - Allgemeiner Teil - Rechtlicher Teil - Planen Bauen Betreiben - Vermarktung Verwaltung und Bewirtschaftung - Die Immobilie als Asset im Portfolio - Klassische Finanzierung - Strukturierte Instrumente und Real Estate Investment Banking - Bilanzierung und Basel II/Basel III - Bewertung - Immobilienmarkt und Ausbildung Der Autor Prof. Dr. Hanspeter Gondring Studiengangsleiter Immobilienwirtschaft an der DHBW Stuttgart. Zielgruppe Studierende der Immobilienwirtschaft und immobiliennaher Studienfächer sowie Praktiker.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Zur Immobilie aus Sicht der Rechnungslegung und...
51,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Christoph Hares analysiert die Immobilie aus bilanz- und bewertungstheoretischer Sicht, um auf diese Weise innovative Erkenntnisse sowohl über die Rechnungslegung als auch die Bewertung der Immobilie zu gewinnen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Die neue Grundsteuerreform
13,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Jeder ist betroffen - egal, ob Eigentümer oder MieterDie Grundsteuerreform 2020 verlangt neue Bemessungsgrundlagen für sämtliche wirtschaftliche Einheiten. Das bedeutet: Deutschlandweit müssen für 36 Millionen wirtschaftliche Einheiten bis zu 108 Millionen Steuerbescheide erstellt und auf Richtigkeit überprüft werden.Erfahren Sie, wie sich das neue Gesetz auf Ihre Immobilie auswirkt. Der Ratgeber Die neue Grundsteuerreform liefert alle notwendigen Fakten, Daten und Hinweise, um die neue Grundsteuer zu berechnen und stellt anschaulich die neuen Bewertungsverfahren vor. Veranschaulicht werden außerdem die vom Steuerzahler zu erklärenden Daten, die daraus resultierenden Berechnungsschritte im Ertragswert- und Sachwertverfahren einschließlich der Bewertung von unbebauten Grundstücken.Auch Mietern werden Möglichkeiten aufgezeigt, um zu prüfen, ob der Vermieter die neue Grundsteuer korrekt als Betriebskosten umgelegt hat.Nachvollziehbare Praxisfälle zeigen, wer in welchem Umfang von der Reform profitiert. Zusätzlich behandelt der Ratgeber die Bedeutung sowie die konkrete Umsetzung der Länderöffnungsklausel und in welchen Ländern sie genutzt werden soll.

Anbieter: buecher
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Bauträgerverträge im deutschen und polnischen R...
116,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Bauträgervertrag bildet für den deutschen und polnischen Immobilienmarkt eine bewährte und verbreitete Form des Immobilienerwerbs. Die Besonderheit dieses Vertrages liegt darin, dass der Bauträger eine noch zu errichtende Immobilie veräußert und dem Erwerber die versprochene dingliche Beteiligung am Bauwerk erst nach der Beendigung der Bauarbeiten und nach Bezahlung des Erwerbspreises gewährt wird. Beide Gesetzgeber - Polen mit dem zivilrechtlichen Gesetz und Deutschland mit einem öffentlich-rechtlichen Regelungsansatz - haben dazu unterschiedliche Regelungsmethoden gewählt.Im Zentrum dieser Arbeit stehen die rechtlichen Grundlagen, das Zustandekommen und der Inhalt des Bauträgervertrages unter Berücksichtigung der Formanforderungen, Informationspflichten, Beurkundungsfragen, Vertragspflichten sowie Störungstypen. Die praktische Relevanz der Untersuchung ergibt sich ferner aus der Darstellung und Bewertung der Sicherungsmaßnahmen zugunsten des Erwerbers und der unterschiedlichen Lösungsansätze beider Rechtsordnungen in der Insolvenz des Bauträgers.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Haas, S: Modell zur Bewertung wohnwirtschaftlic...
59,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 27.08.2010, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Modell zur Bewertung wohnwirtschaftlicher Immobilien-Portfolios unter Beachtung des Risikos, Titelzusatz: Entwicklung eines probabilistischen Bewertungsmodells mit quantitativer Risikomessung als integralem Bestandteil, Auflage: 2010, Autor: Haas, Stefan, Verlag: Gabler Verlag // Betriebswirtschaftlicher Verlag Dr. Th. Gabler, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Immobilie // Management // Portfoliomanagement // Portfolio // Finanzen // Management: Entscheidungstheorie // Unternehmensforschung, Rubrik: Wirtschaft // Einzelne Wirtschaftszweige, Seiten: 296, Informationen: Paperback, Gewicht: 395 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Bestimmungsgründe des Büromietzinses.
70,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Immobilieninvestmentmarkt Deutschland wird seit wenigen Jahren neu und intensiv von internationalen Investoren entdeckt. Dabei werden zunehmend "erwartete künftige Erträge" in Form von Mietverträgen gekauft. Die Immobilie selbst tritt zunehmend in den Hintergrund. Gerade aber für die Bewertung der nachhaltigen Ertragskraft des "Vehicles" Immobilie fehlten bisher ausreichend empirische Mechanismen. In der Untersuchung wird ein einfaches Modell zur Bewertung der Mietpotenziale entwickelt.Mit Hilfe dieses hedonischen Modells wird gezeigt, welche Faktoren des jeweiligen Objektes auf den Mietpreis wirken und wie hoch der Nutzen durch den Nachfrager bewertet wird. Anhand von Regressionsgleichungen werden bis zu 30 Einflussfaktoren je Objekt überprüft und direkt in anteiliger Miethöhe als Schattenpreis ermittelt. Dabei werden sowohl verschiedenste Lageparameter, technische Ausstattungs- und Designparameter sowie Preiszusammenhänge untersucht. Grundlage für die Untersuchung sind Primärdaten in einem Umfang von ca. 7000 Einzelwerten.Das Modell kann in der praktischen Umsetzung dazu dienen, bei der Wertermittlung von Portfolios wie Einzelobjekten im Rahmen von z. B. SWOT-Analysen Schwachstellen in der Mietpreisermittlung aufgrund empirischer Methodik zu quantifizieren, statt wie bisher aufgrund von subjektiven Erfahrungswerten zu schätzen. Damit könnte die Datengrundlage bei der Wertermittlung erheblich fundierter werden. Die zunehmende Transparenz auf dem Gewerbeimmobilienmarkt wird den Einsatz solcher Verfahren künftig an Standorten mit guter Datenbasis erleichtern. In den USA sind bereits erste hedonische Preisstudien auf den Immobilienmärkten erfolgreich angewendet worden.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Die nachhaltige Miete am Wohnungsmarkt: Auswirk...
24,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Nachfrage nach Wohnimmobilien ist in den letzten Jahren immens angestiegen. Aufgrund der außergewöhnlichen Lage auf den Finanzmärkten suchen Investoren nach geeigneten Assets für ihre Geldanlage. Die hohe Nachfrage bedingt eine Angebotsverknappung, da neues Angebot nicht so schnell geschafft werden kann. Die Folge sind erhebliche Preisanstiege für den Erwerb von Immobilien. Dies hat zur Folge, dass auch die Mieten im Segment "Wohnen" steigen und mittlerweile vielerorts auf einem Rekordhoch liegen.Der Mietzins spielt bei der Wertermittlung von Immobilien eine erhebliche Rolle. Aufgrund der langfristigen Ausrichtung der deutschen Bewertungsverfahren spricht man bei der hiesigen Bewertung von Immobilien von der "nachhaltigen Miete". Doch was genau hat man unter "nachhaltiger Miete" zu verstehen? Und ist die abgeleitete Begriffsdefinition auf die Wertermittlung von Immobilien überhaupt zutreffend? Und wie genau ist es nach den momentan genutzten Verfahren möglich heute eine nachhaltige Miete für die nächsten 50 Jahre festzustellen? Wie werden Phasen beurteilt, die die Gefahr einer Preisblasenbildung bergen? Und wie können volatile Schwankungen in die Ermittlung mit einbezogen werden?Die vorliegende Arbeit setzt sich mit diesen Fragestellungen auseinander. Es wird versucht, eine Ermittlungsmethodik mithilfe von Mietbandbreiten für die Ermittlung der nachhaltigen Miete am Wohnungsmarkt zu erarbeiten. Außerdem sollen "worst-case" und "best-case"-Werte mit einbezogen werden, um das Chancen-Risiko-Profil einer zu bewertenden Wohnimmobilie darzustellen.Es wird sich zeigen, dass aufgrund der Heterogenität der Immobilie und einer nicht absoluten Markttransparenz ein Risiko zur Unschärfe in der Ertragswertermittlung besteht. Eine Genauigkeit der festgestellten nachhaltigen Miete mithilfe von gängigen Verfahren wird somit nur vorgetäuscht.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Immobilienfinanzierung - Neue Kredite, neue Wege
8,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Wie kommt man zu einem Immobilienkredit, ohne einen Beratungsmarathon bei den Banken zu durchlaufen? Dieser TaschenGuide zeigt Ihnen neue und günstige Wege, wie Sie als Käufer oder Bauherr leicht zum massgeschneiderten Kredit kommen und Fehler vermeiden. Damit keine unnötigen Mehrkosten entstehen, will die Finanzierung einer Immobilie umsichtig geplant sein. Hier erhalten Sie einen Überblick über die neuesten Kreditarten und die Möglichkeiten, die Immobilienfinanzierung zu bestmöglichen Konditionen zu erhalten.INHALTE- Von klassisch bis brandneu: welche Kredite es gibt - mit Bewertung und Zielgruppenzuordnung- Zeit und Geld sparen: Wie Baugeldvermittler arbeiten und bei der Auswahl helfen- Wichtige Tipps für die Anschlussfinanzierung bereits laufender Kredite- Mit Finanzierungs-Check: Welche Fehler Sie vermeiden sollten

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht